Reduzieren Sie Kosten und steigern Sie Gewinne in Ihrem Unternehmen.

Sparen Sie 1500 PLN   pro Monat an Kraftstoffkosten für einen LKW

Statistiken zeigen, dass der durchschnittliche Verbrauch eines LKW durch die Regeneration des Dieselpartikelfilters um etwa 1,5 bis 2 Liter pro 100 km sinkt. Dadurch können Sie in einem Jahr bis zu 18.000 PLN pro LKW sparen. Finden Sie heraus, wie Sie mit DPF PowerJet jeden Monat Geld sparen können. Prüfen Sie, wie Sie mit DPF PowerJet jeden Monat Einsparungen erzielen.

Reinigungsleistung

Mit einem Wasserbehälter von 600 L itern ist die volle Reinigungsleistung für alle Filtertypen möglich!

Maximale Arbeitsleistung

Wir haben die kürzesten Reinigungs- und Trocknungszeiten. Das Gerät benötigt 30 Minuten für einen PKW und etwa 1,5 Stunden für einen LKW.

Sicherheit der Regeneration

Das patentierte SafeClean Technology System. Wir haben das Risiko einer Beschädigung des Filters beseitigt, ohne die Wirksamkeit der Regeneration zu beeinträchtigen.

Niedrige Betriebskosten

Geringer Stromverbrauch und eine große Filterfläche - so werden mehr Filter gereinigt und weniger Energie verbraucht.

Sparen Sie Kraftstoff   1500 PLN /  pro Monat

Neue Dimension der Effizienz in der Dieselpartikelfilter-Regeneration mit dem Gerät DPF PowerJet

DPF PowerJet vs. andere Geräte

DPF PowerJet:

Die größte Filterfläche. Filtergenauigkeit 1um. Patentierter Sicherheitsfilter.

Andere Geräte:

Halb so große Filterfläche. Kein Sicherheitsfilter. Kein Sicherheitsfilter. Filtergenauigkeit nur 8 um.

DPF PowerJet:

Isolierter Wasserbehälter mit einem Volumen von bis zu 600 Litern.

Andere Geräte:

Der Wasserbehälter nur 300 - 400 Liter.

DPF PowerJet vs. andere Geräte

DPF PowerJet:

Große Arbeitskammer - für die Regeneration der größten Dieselpartikelfilter geeignet.

Andere Geräte:

Arbeitskammer mit kleinem Volumen.

DPF PowerJet:

Patentiertes Schutzsystem des Dieselpartikelfilters: SafeClean Technology. Ausdruck von Diagrammen des Regenerationsprozesses (DIN-A4).

Andere Geräte:

Kein SafeClean Technology System. Keine Ausdruckmöglichkeit.

DPF PowerJet:

Seitenkanalgebläse mit einer Förderleistung von 1250 m3/h. 2 Wasserpumpen (Umwälz- und Arbeitspumpe). Druckluftspeicher.

Andere Geräte:

Gebläse mit einer Förderleistung von nur 200 m3/h. 1 Wasserpumpe. Kein Druckluftspeicher.

Wir haben an alles gedacht

Warum sparen Sie mehr?

Erzielen Sie ein in der Branche noch nie dagewesenes Ergebnis: Effizienz, Produktivität, Sicherheit bei der Regeneration und niedrige Betriebskosten. Sparen Sie jeden Monat Zehntausende von Zloty.

Kapazität des Wasserbehälters

Der 600-Liter-Behälter bietet die optimale Wassermenge für einen erfolgreichen Regenerationsprozess, selbst für die größten Dieselpartikelfilter in LKWs, Bussen und Baumaschinen.
Mit dem DPF PowerJet-Gerät regenerieren Sie jeden Typ von Partikelfilter, der derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

Filtergenauigkeit

DPF PowerJet spült die Filter mit Wasser, das bis auf 1 Mikrometer genau gereinigt wurde. - Dies ist unvergleichlich genauer als der anerkannte Marktstandard bei anderen Geräten. Dadurch werden die Werksparameter des regenerierten Dieselpartikelfilters wiederhergestellt. Als Qualitätsnachweis der Dienstleistung erhalten Sie einen Ausdruck mit den Ergebnissen durchgeführter Filterleistungstests vor und nach der Regeneration!

100-prozentige Sicherheit für eine genaue Trocknung

Durch Einsatz des Seitenkanalgebläses mit einer Förderleistung von 1250 m3/h können wir ca. 90% des Wassers mechanisch aus dem DPF entfernen (die restlichen 10% werden mit einer 8 kW-Heizgebläse getrocknet). Die meisten Konkurrenzgeräte verwenden Gebläse mit einer Förderleistung von 200 m3/h, so dass die mit diesen Geräten regenerierten Filter manchmal nicht ausreichend getrocknet werden. DPF PowerJet garantiert, dass der Filter zu 100 % ausgetrocknet wird.

System zum Schutz der Filterkeramik vor Beschädigung

SafeClean Technology - das ist unsere patentierte Lösung, die sich auf den Schutz der DPF-Keramik vor Verschiebung (und damit Beschädigung) konzentriert. Um die Filterkeramik während der Reinigung vor der Verschiebung zu schützen, wird bei Konkurrenzgeräten der Wasserdurchfluss reduziert und damit die Wirksamkeit der Regeneration deutlich verringert. Die patentierte SafeClean-Technologie, die im DPF PowerJet zum Einsatz kommt, schützt den Filter vor Beschädigung, ohne die DPF-Regeneration zu beeinträchtigen.

Optimale Fläche des Filtersystems

Wir haben 3 Jahre lang getestet, um die Oberfläche des Filtersystems in Bezug auf die restlichen Schlüsselkomponenten des Geräts optimal auszuwählen. Dadurch können Sie mit einem Filtersatz um ein Vielfaches mehr Partikelfilter als Ihre Konkurrenz reinigen - und das bei gleicher Regenerationsqualität. Niedrige Betriebskosten des DPF PowerJet bedeuten noch größere Einsparungen für Sie und eine schnellere Kapitalrendite.

Extrem kurze Regenerationszeit

Durch die Verwendung des patentierten SafeClean-Filterschutzsystems, eines Hochleistungsgebläses, eines präzisen und entsprechend großen Filtersystems können Sie den Dieselpartikelfilter von PKWs in bis zu 30 Minuten regenerieren! In LKWs und Bussen in nur 1,5 Stunden. Dadurch ist eine Einsparung von 1.500 PLN pro Monat an LKW-Kraftstoffkosten möglich, jedoch nur mit dem DPF PowerJet-Gerät.

Überzeugen Sie sich selbst

Sie sind nur 4 Schritte davon entfernt, 1.500 PLN pro Monat zu sparen

Wenn Sie messbare Ergebnisse erwarten, können Sie das von DPF PowerJet erwarten.

Schritt 1

Sie vereinbaren einen Termin für eine Vorführung von DPF PowerJet, bei der wir Ihnen den gesamten Ablauf der Filterregeneration präsentieren.

Schritt 2

Wir bestimmen die Finanzierungsform beim Kauf des Gerätes, damit Sie schnellstmöglich mit dem Sparen mit DPF PowerJet beginnen können.

Schritt 3

Wir unterschreiben den Vertrag und erledigen den ganzen Papierkram bis in alle Einzelheiten. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Erst in diesem Moment leisten Sie eine Anzahlung.

Schritt 4

Drei bis vier Wochen nach Vertragsunterzeichnung liefern wir DPF PowerJet direkt zu Ihnen und schulen Sie in der Bedienung des Geräts.

Entdecken Sie DPF PowerJet

Überzeugen Sie sich selbst!

Informieren Sie sich über den Aufbau des PowerJets und seine Einsparmöglichkeiten für Sie.

Video abspielen
Denn die Zeit zählt!

SafeClean Technology

Es handelt sich um ein von uns patentiertes System, mit dem die Regenerationszeit (Reinigung und Trocknung) auf 30 Minuten – für PKWs – und 1,5 Stunden – für Euro 6-Einsätze – reduziert wird.

Lernen Sie Meinungen unserer Kunden kennen

Sehen Sie, was man über unsere Geräte sagt

Fragen und Antworten

Häufig gestellte Fragen

Prüfen Sie die am häufigsten gestellten Fragen und finden Sie Antworten darauf.

Schützt DPF PowerJet die Keramik des Dieselpartikelfilters vor Beschädigung?

DPF PowerJet eliminiert das Risiko einer Verschiebung und Beschädigung von Keramik des Partikelfilters, ohne die Reinigungswirkung zu beeinträchtigen (SafeClean-System). Diese innovative Lösung ist Gegenstand einer Patentanmeldung.

Welche Fläche benötige ich für das Gerät?

Die Voraussetzungen sind sehr einfach zu erfüllen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Raum von min. 30 m2 mit Zugang zum Wasser, ausgestattet mit einer 400-V-Drehstromversorgung (Steckdose 32 A 5P) und einem Zweikolbenkompressor (200 l). Ein Luftschacht wird ein zusätzlicher Vorteil sein.

Muss ich Automechaniker sein, um Dieselpartikelfilter mit DPF PowerJet zu regenerieren?

Eine solche Notwendigkeit besteht nicht. Wir führen professionelle Schulungen durch, in denen wir den Umgang mit dem DPF PowerJet-Gerät lehren. Arbeiten rund um das Gerät beschränken sich auf das Einsetzen und Entfernen des Filters. Den Rest erledigt das Gerät.

Wie viele LKW-Filter kann ich regenerieren?

DPF PowerJet benötigt 90 Minuten, um Filter in Lkw zu regenerieren. Das bedeutet, dass Sie innerhalb von 10 Betriebsstunden bis zu 6 Filter regenerieren können. Wettbewerbsgeräte benötigen bis zu 8 Stunden, um einen Filter zu regenerieren.

Kann ich das Gerät vor dem Kauf testen?

Selbstverständlich! Wir bieten jedem potenziellen Kunden eine kostenlose Proberegenration mit DPF PowerJet an.

Wie sieht es mit der Wartung des Geräts aus?

Wir bieten umfassende Serviceunterstützung, so dass Sie sich sicher fühlen können.

Wie sehen die Betriebskosten des Geräts aus?

Die tatsächlichen Kosten hängen von der Fläche der Filteranlage ab – je größer die Fläche, desto mehr regenerierte DPF-Filter auf einem Satz Maschinenfilter. DPF PowerJet verfügt über einen 600-Liter-Behälter und kann somit eine viel größere Anzahl von Filtern reinigen als die Konkurrenzgeräte. Außerdem bedeutet die blitzschnelle Funktion von DPF PowerJet, dass der Stromverbrauch viel geringer ist als bei anderen Geräten mit diesen Eigenschaften.

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns, um einen Besuch zu vereinbaren, bei dem wir Ihnen PowerJet DPF in Aktion zeigen können.

Investieren Sie in Innovation und sparen Sie 1.500 PLN pro Monat an Kraftstoffkosten für einen LKW.